„Willst Du den Körper heilen, musst Du zuerst die Seele Heilen.“ 

Platon, 427-347 v.Chr.

 

Stärkung der Gesundheit mit der Bioenergetischen Meditation nach Viktor Philippi

Wie wird man schneller gesund? Was ist Gesundheit? Warum versagen die Abwehrkräfte?

Was schwächt das Immunsystem und den Stoffwechsel? Warum wehrt sich der Körper nicht?

Krankheiten zerstören den Körper wie Gift.

 

Jeder von uns ist für sein Leben und somit für seine Gesundheit verantwortlich.

Das Chaos im Energiefluss -  verursacht durch Blockaden – führt dazu, dass lebenswichtige  Informationen falsch oder gar nicht weiter geleitet werden. Die „innerbetriebliche" Kommunikation des Menschen ist gestört. So entsteht Krankheit. Die Biomeditation ist in der Lage die energetischen Blockaden aufzulösen, und den Informationsfluss wieder in Gang zu bringen. Solange man bei der Suche nach den Entstehungsursachen von Krankheiten nur die körperliche, die materielle Ebene berücksichtigt, wird man nie Antworten auf das „WARUM“ und das „WIE“ finden. Stör und Reizfaktoren die die Gesundheit schwächen, es gibt viele, aber nicht alle Menschen leiden in demselben Ausmaß darunter. Allein diese Tatsachen sind bisher wissenschaftlich nicht erklärbar. Auf der Grundlage dass der Mensch aus Seele , Geist  und  Körper besteht und das diese drei Ebenen über ein Bioinformationsnetz miteinander verbunden sind. Durch dieses „Netz“ fließen Bioenergie und Bioinformation. Nur dank der Bioinformation arbeiten Körper, unser Immunsystem unser Stoffwechsel und unser Nervensystem. Die Atmung, die Verdauung und der Bewegungsapparat können nur richtig funktionieren, wenn die Bioinformation ungestört fließen kann.

„Wenn die Krankheitsursachen (=energetische Blockaden) genommen werden, gehen auch die Krankheiten“

Viele Menschen haben Ängste. Sie haben Angst vor Schmerzen, Krankheit, dem Tod von Angehörigen oder dem Verlust des Arbeitsplatzes. Je stärker die Ängste sind, desto intensiver ist ihr Einfluss auf den Genesungsprozess. Es entstehen neue Blockaden und so kommt es dazu, dass der Mensch ganz unbewusst das nährt, was er eigentlich loswerden will:  Die eigene KRANKHEIT.

 

„Es irrt der Mensch, solange er strebt“ Johann Wolfgang von Goethe

Worin liegt das Geheimnis, die Wirkung der Biomeditation?

Der Kampf gegen die Krankheit ist die Aufgabe der Gesundheit. Je schwächer die Gesundheit ist, desto schlimmer werden die Krankheiten. Stärkt man die Gesundheit, stärkt man die Abwehrkräfte, die wiederum die Krankheit bekämpfen. Der naturgegebene Kreislauf kommt in Gang. So kann jede Krankheit, die sich bereits aufgebaut hat, auch wieder abgebaut werden: Allein durch die Gesundheit. Die Bioenergie geht neue Wege. Sie stärkt die Gesundheit ganzheitlich und kämpft nicht gegen die Krankheit. Das ist das Geheimnis. Je gesünder der Mensch wird, desto weniger Chancen haben Krankheiten, sich zu entwickeln oder gar auszubreiten. Diesen Weg, den Weg der Stärkung der Gesundheit, gehe ich mit der Biomeditation. Das alles klingt sehr einfach – doch gerade in dieser Einfachheit verbirgt sich das Geheimnis des Heilens

„Gesundheit kann man nicht kaufen. Man kann jedoch neues Wissen nutzen, um sie zu stärken."

Mit dieser Methode haben sich schon sehr viel Menschen von ihren tiefen Blockaden, schweren Krankheiten und Ängsten befreit. Sie ist eine hocheffektive Form der Aktivierung der Selbstheilungskräfte des Organismus. Durch sie werden das Immunsystem, der Stoffwechsel und das Nervensystem entscheidend aktiviert und gestärkt. Das energetische Heilen kann beginnen.  Die Bioenergetische Meditation ist für Menschen aller Altersgruppen und Leiden geeignet, die ihre Gesundheit und Wohlbefinden aufbauen bzw. unterstützen wollen.

Kommen Sie und legen Sie sich eine Stunde auf die Liege und hören Sie eine speziell für diese Methode entwickelte CD, deren Klänge sie in tiefe Entspannung bringt. Während dessen lege ich Ihnen an verschiedenen Stellen des Körpers die Hände auf, um die Bioenergie und damit positive Informationen gezielt in den Körper zu leiten, damit sich die krankmachenden Blockaden auflösen. Anschließend wird die Bioenergetische Massage durchgeführt, die Verspannungen im Rücken löst, die durch Stress und Ängste ausgelöst wurden. Die Bioenergetische Meditation ist einerseits geeignet, um neue Kraft zu tanken, aber auch um die Gesundheit zu stabilisieren.

 Bioenergetische Meditation  V. Philippi 

Meditation Schnupperstunde 

Jeden Montag 10:00-11:00 Uhr, 17:30-18:30 Uhr ohne Anmeldung 35 Euro

Meditation eine Stunde

Jeden 2. und 3. Dienstag im Monat 19:00-21:00 Uhr mit Anmeldung  55 Euro

Einzelsitzung 1 Std. nach Vereinbarung 70 Euro

Jetzt anmelden! 

Jeden  1. Samstag im Monat Wohlfühltag     

mit 3 Sitzungen  von 10:00-15:00 Uhr

Partn errabatt p.P. 10 Euro, jeden Monat ein anderes Thema.   3 Sitz. 150 Euro

 

  Stressabbau mit der Biomeditation

(Terminänderungen vorbehalten), verbindliche Anmeldung erbeten,

Verpflegung: Diverse Getränke und ein Imbiss stehen bereit.

www.line-esthetic-sandkuhl.de  Tel. 02861 – 41 03